Aktueller Stand NaWaRo-Fahrradteile

Seit dem Start des NaWaRo-Fahrrad Projektes Ende 2010 sind zahlreiche innovative Fahrradteile  aus Nachwachsenden Rohstoffen in der Entwicklung.

Bio-NFK ~ Prototyp Green-Bamboo-Bike

Green-Bamboo-Bike_No-oneAls ein absolut herausragendes Ergebnis kann unsere neue Bio-NFK Verbindung (NaturFaserverstärkter Kunststoff) gewertet werden. Als Demonstrator wurde damit das weltweit erste wirklich ökologische Bambusfahrrad ohne giftigen Epoxidharz-Kleber gebaut. Bisher werden praktisch alle kommerziellen Bambusräder mit Epoxidharz zusammengefügt.
Auch an unseren Fahrradrahmen aus Holz bzw. Bambus, sowie an anderen NaWaRo-Fahrradteilen gibt es Stellen (z.B. Tretlager = Metall-NaWaRo-Verbindung), die bisher ebenfalls mit Epoxidharz zusammengefügt wurden. Es ging also darum eine ökologische und gesundheitsunschädliche Alternative zu finden.
Unsere Lösung des Problems ist ein thermoplastischer Bio-Kunststoff mit Flachs-Gewebe als Verstärkungsfasern. Link: grüneUni Projekt Green-Bamboo-Bike

Fahrradrahmen aus regionalem Holz

nawaro-fahrrad.de_2.holz-prototypDer aktuelle Prototyp unseres Holzfahrrades, sowie ein Bambus-Rennrad mit einer NFK-Cutlersresin-Verbindung und weitere NaWaRo-Fahrradteile, wurde auf der diesjährigen Hannovermesse der Öffentlichkeit präsentiert.
Die TU Berlin stellte uns dort bereits zum vierten mal eine Ausstellungsfläche auf dem Gemeinschaftsstand Forschungsmarkt Berlin-Brandenburg zur Verfügung.
Für den Holz-Fahrradrahmen wurde eine neuartige Rahmenlehre (Hilfskonstruktion für den Zusammenbau) entwickelt, die leicht an verschiedene Rahmengeometrien angepasst werden kann. Ein neuer Holzfahrrad-Prototyp wird aktuell vorbereitet.

NaWaRo-Fahrradteile, Bauanleitungen

holzfelge_v1Es gibt Prototypen von 3D-Druck-Sattel, Gepäckträger, Lenker, Holzfelgen, 3D-Druck-Lampengehäuse, Schutzblech und Fahrradanhänger, die weiterhin praktisch getestet und konstruktiv optimiert werden müssen.
Zu allen NaWaRo-Teilen, -Verfahren und -Hilfskonstruktionen (z.B. Pressformen) werden Bauanleitungen bzw. 3D-Modelle entwickelt, die ebenfalls überprüft und verbessert werden.

Einige experimentelle Bauanleitungen kann man hier herunterladen: http://projekte.projektwerkstaetten.tu-berlin.de


NaWaRo-Fotos:

Weitere Photos gibt es im Archiv…